Ulrich Klingenschmitt
HOME AUTOR REGISSEUR KREATIV KONTAKT
Hitschmitts Shitbits
Literarisch


Gespenster
Erzählung über Vater und Sohn, ihre Liebe und ein störendes Gespenst

lies!

Swing Time
Roman in Arbeit über das Tanzen, den Tod und die Liebe zweier Greise – Auszug

lies!

Jatho
Spielfilm über einen Jungen, dem mit Hilfe eines egozentrischen Flugpioniers Flügel wachsen – Drehbuchauszug

lies!


Optisch


Transfer
Kurzfilm über einen Türken in der Illegalität und die Liebe seiner Tochter zu
Per Mertesacker


Teil1


Teil2


Teil3



Akustisch


The Potter Hot Five

The Potter Hot Five verstehen sich als freies Hausaufgabenkombinat zur Erforschung der Popmusik. Empirisch ermittelte Tanzbarkeit und Melodik treffen auf die harte Physis verschmutzter Gitarren. Die Eloquenz des vor Pausenfröhlichkeit strotzenden Gesangs wird von Sounds aus dem Schülerchemiebaukasten gebrochen.

Die Songs klingen wie Rauchen auf dem Schülerklo, wie verknalltes Versteckspiel oder wie eine Fünf in Latein. The Potter Hot Five bedienen sich wie eine Horde Sextaner der Musikgeschichte der letzten hundert Jahre.

The Potter Hot Five sind Ulrich Klingenschmitt. Fünfmal. Allein, am Rechner.

Psycho Chiller


Titmouse




The Tenniscamp

Wir spielen überwältigenden Tennisrock. Mit hartem Aufschlag, viel Slice in der Melodie und einer unwiderstehlichen Rückhand. Independent-Tennis, so schön wie Sonic Federer, Dinosaur Becker und Rafaelhead.

Willst auch du lernen, deine Gefühle longline zu setzen? Willst du den Ersten endlich mal mit viel Kick bringen? Soll dein Leben in einen endlosen Tiebreak übergehen? Dann trainiere mit uns! Komm ins Camp! Und sei der nächste Boris!

Ulrich Klingenschmitt textet und komponiert. Er spielt Gitarre und singt.

Britney


Ping of Pong




Johnny Remember Me

Sie ist eine gemeingefährliche, schnappende Hydra. Die Band deines Lebens. Ein siebenköpfiges Popmonster schnappt nach dir, verbeißt sich in deine schwarze Lederjacke. Du lässt den Roller stehen. Du wankst zu Fuß nach Hause. Die Musik im Ohr. Du träumst von ihr, singst die Melodie vor dich hin. Weißt, wie sehr du dich verliebt hast. Sie lässt dich nicht mehr los. Von nun an bist du ein Johnny. Für immer.

Ulrich Klingenschmitt spielt Orgel und Gitarre.

Brian Jones